SOL für das Gesundheitssystem

Distributionsnetze für Medizinprodukte

Technische Bestimmungen sowie nationale und regionale Auflagen, die die Auslegung von Anlagen für die Versorgung mit medizinischen Gasen, bei der Vakuumerzeugung und der Absaugung (Evakuierung) von Anästhesiegasen regeln, haben sich in den letzten Jahren stark gewandelt.

Die SOL war das erste Unternehmen, das 1998 in Italien für seine Qualität, Sicherheit und sein Ökologisches Management System zertifiziert wurde und damit die CE-Kennzeichnung eines zentralen Gasversorgungssystems mit medizinischem Gas als Medizinprodukt bekam.

Ein Mitarbeiterstab von speziell ausgebildeten Technikern, in ganz Europa angesiedelt, befasst sich mit der Konzeption, Errichtung und der technischen Leitung von Anlagen zur Herstellung von medizinischen Gasen, ganz in Übereinstimmung mit der Konformitätserklärung nach den technischen Standards UN EN ISO 7396-1 und 7396-2.­

Zusätzlich versorgt die SOL Gesundheitseinrichtungen mit einem besonders breiten Angebot an unterstützenden Medizinprodukten zur Versorgung und Verabreichung von medizinischen Gasen.

Hierfür bietet die SOL Gruppe umfassende Serviceleistungen zur Wartung und Nachverfolgbarkeit von elektromedizinischen Geräten. Mit Hilfe von computergestützten Systemlösungen ist sichergestellt, dass sämtliche Aktivitäten lückenlos aufgezeichnet werden und jederzeit abgerufen werden können.

Die aktive Beteiligung der SOL-Experten an technischen Ausschüssen zur Regulierung nach ISO- und UNI-Richtlinien führt dazu, dass speziell ausgebildete Fachkräfte zur Verwirklichung innovativster Anlagenkonzepte nach aktuellsten Standards zur Verfügung stehen. Egal, ob eine neue Gesundheitseinrichtung erbaut wird oder bestehende Versorgungssysteme angepasst werden müssen, die Konformität nach aktuell gültigen Richtlinien ist jederzeit sichergestellt.

SOL für das Gesundheitssystem
Möchten Sie uns etwas berichten? Möchten Sie mehr erfahren?
Kontaktieren Sie uns
Callcenter für Pharmakovigilanz
Möchten Sie unerwünschte Arzneimittelwirkungen unserer Produkte melden oder haben Sie medizinische Anfragen zu unseren Arzneimitteln ?
0800 0808445